Nach Trocknung der ersten Schicht ist noch nasse 1K PU oder 2K EP Grundierungen mit Feuergetrockneten Abstreuquarz leicht abzustreuen. Nach deren Trocknung den überschüssigen Einstreuquarz abkehren. Diese dient der Haftung für die nachfolgende Beschichtung. Wir führen in unserem Sortiment viele Arten von 1K und 2K Grundierungen für die leichte und schwere Beanspruchung im Innen (normalen und Gewerblichen Bereich) sowie Außenbereich (speziell für Estriche aller Art, Holz, Asphalt, nichtsaugenden Untergründen wie Fliesen usw…, Metall, Faserzementplatten, usw…).

1K und 2K Grundierungen abstreuen

Abstreugranulat für Grundierung

Sortieren nach: