Steinteppich Dusche aus Marmorkiesel

ab 94,39 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Produktdatenblatt
Lieferzeit: 1-5 Tag(e)

Beschreibung

Vor dem Kauf bitte erst die Wunschfarbe anfragen!

Herzlich Willkommen bei TrendFloor Steinteppich

In unserem Shop finden Sie eine große Auswahl für die Sanierung im Dauernassbereich inkl. 1K PU Porenfüller-Gel lösemittelhaltig

(Duschen und Badezimmer) Liefermenge und Verbrauchsangaben siehe unten.

Wir sind ein erfolgreiches, innovatives Unternehmen und auf die Produktion und den Vertrieb erstklassiger Steinteppich Bodenbeläge spezialisiert.
Unsere einzigartigen Marmor- und Quarzfußböden sind je nach Untergrundvorbereitung ideal für den Dauernassbereich geeignet.

Unser Ziel ist es, Ihnen als Kunde eine perfekte Steinteppich Lösung.

Dabei legen wir stets größten Wert auf erstklassigen Service.

Mit unserer Unterstützung finden Sie schnell die ideale Lösung für Ihre Ansprüche.

Sie haben Interesse an einem hochwertigen Steinteppich zum fairen Preis?

Trendfloor hat für jeden Geschmack einen passenden Natursteinteppich und zeigt Ihnen gerne, welche Alternativen es gibt.

Wir freuen uns darauf, Sie fachkundig zu beraten und in allen Belangen zufriedenzustellen.

Einen Trendfloor Steinteppich im Duschbereich selber anbringen.

Die Grundierung und Abdichtung, Dichtbänder bekommen sie in jedem Fliesenfachhandel. In die letzte Schicht der Abdichtung bitte immer mit Quarzsand abstreuen.

Eine Fußbodenheizung sollte vorher mit Ausgleichsmörtel ausgespachtelt werden, Nach Durchtrocknung wird die Grundierung und die Flüssigfolie aufgebracht (evtl. die Flüssigfolie abquarzen). Nach Durchtrocknung kann der TrendFloor Granulatboden auf die gewünschte Schichtstärke aufgespachtelt werden. Nach Durchtrocknung sollte noch ein Porenfüller für den Dauernassbereich angebracht werden (siehe Datenblatt).

Zwischen Bodenrost (Bodenablauf, Duschrinne sollte unterhalb Lüftungsschlitze gebohrt werden (siehe Datenblatt und Bilder).

(wichtig: nicht die Abdichtung beschädigen), da das Wasser was sich über die Fugen im Wandbereich von hinten rein schleicht und sich unter den Granulatboden sammeln kann und besser entweichen (Zirkulieren) kann (Bei Fragen einfach anrufen, wir sind ein Fliesenfachbetrieb).

Die Angaben zur m² Berechnung beruhen auf Erfahrungswerten, je nach Objekt und Verarbeitung kann es zu Mengenabweichungen kommen.

(Die Verbrauchsmenge richtet sich nach der Korngröße und Schichtstärke und wie der Boden aufgespachtelt).

Für die Senkrechte Verarbeitung wird ein anders Bindemittel (standfestes) benötigt.

Verarbeitungshilfe (Glätthilfe) für die Steinteppichverlegung finden Sie in unserem Shop!

Liefermenge und Verbrauchsangaben pro m² und Schichtstärke entspricht:

Beim Kauf mehrerer Gebinde senden wir evtl. Großgebinde zum selber mischen zu!

Vor dem Kauf bitte erst die Wunschfarbe anfragen!

Bei 3,5 mm Aufbauhöhe 5,5 kg Marmorgranulat fein Körnung 1-1,8 mm und 0,2 Kg 1K PU Bindemittel lösemittelfrei 4% Bindemittelanteil ausreichend für ca. 1 m² + 0,4 kg 1K PU Porenfüller tix lösemittelhaltig.

Bei 8 mm Aufbauhöhe 12,5 kg Marmorgranulat Körnung 1-2-4 mm und 0,5 Kg 1K PU Bindemittel lösemittelfrei 4% Bindemittelanteil ausreichend für ca. 1 m² + 0,9 kg 1K PU Porenfüller tix lösemittelhaltig.

Bei 10 mm Aufbauhöhe 16 kg Marmorgranulat Körnung 1-2-4 mm und 0,64 Kg 1K PU Bindemittel lösemittelfrei4% Bindemittelanteil ausreichend für ca. 1 m² + 0,9 kg 1K PU Porenfüller tix lösemittelhaltig.

Bei 12 mm Aufbauhöhe 20 kg Marmorgranulat Körnung 1-2-4 mm und 0,8 Kg 1K PU Bindemittel lösemittelfrei4% Bindemittelanteil ausreichend für ca. 1 m² + 0,9 kg 1K PU Porenfüller tix lösemittelhaltig.

(Wichtig! wenn Sie die Schichtstärke nicht einhalten, wird das Material nicht reichen.


Wesentliche Merkmale werden im Produktdatenblatt (bitte ausdrucken) oder evtl. im letzten Schritt des Bestellprozesses angezeigt! Schutzmaßnahmen Nicht in der Nähe von offenem Feuer verwenden. Während der Verarbeitung für ausreichende Belüftung sorgen. Das Tragen von Schutzhandschuhen und Schutzbrille wird empfohlen. Bei Hautkontakt benetzte Stelle gründlich mit Wasser und Seife waschen. Bei Spritzern ins Auge sofort gründlich mit reinem Wasser spülen und anschließend einen Augenarzt aufsuchen. Von Kindern fernhalten. Gemäß Chemikalien-Verbotsverordnung darf dieses Produkt nur an berufsmäßige Verwender abgegeben werden. Bitte beachten Sie das PDB (Produktdatenblatt) oder SDB.